Sie haben einen Hund, der nicht älter als 9 Monate ist ? Dann sind Sie hier genau richtig !

Im Welpenkurs lernen Sie und Ihr Hund einander zu verstehen. Sie lernen, wie Sie dem Hund spielerisch Kommandos beibringen können, wie Sie Ihren Hund motivieren können, wie richtig gespielt wird und welche Bedürfnisse ein junger Hund sonst noch hat. Die Kursleiter und deren Helfer stehen auch für Fragen bei der Ernährung oder ähnlichem gerne zur Verfügung.

Dem Hund wird in diesem Kurs "Sitz", "Platz", "Fuss", "Bleib" und "Hier" beigebracht. Zum Unterschied zum Anfängerkurs muss der Hund die Kommandos NICHT "perfekt" beherrschen. Einen großen Wert wird bei dieser "Ausbildungsstufe" auf die Sozialisierung der Welpen gelegt (d.h. die Hunde dürfen während der "Übungseinheit" ohne Leine mit den anderen Welpen herumtollen).

Der Welpenkurs ist sozusagen der "Kindergarten" für Ihren Hund. Weiteres werden dem Welpen in diesem Kurs bereits einige Geräte "gezeigt", die er später für "Agility" bzw. "Breitensport" kennen sollte. Es werden allerdings nur jene Geräte "beschnuppert", die das Wachstum des Hundes nicht beeinträchtigen!! (Keine Belastung für die Gelenke, keine Sprünge)

Wenn Sie zu uns zum Welpenkurs kommen, vergessen Sie bitte Leckerlis und Spielzeug nicht !!


Die aktuellen Kurszeiten finden Sie unter der Rubrik Kurszeiten und können hier durch anklicken des Links geöffnet werden.